Sammlung Poll (Theologische Schule Montpellier)

Laufzeit: 1947-1948, 1963-2009

Umfang: 1 Karton

ldf. Nummer: 7

Akzessionsdatum: 2020

Findmittel: 2020

Signatur 8SL 114

Findbuch Sammlung Poll

Der aus Duisburg stammende Hermann Poll (1925-2010) war 1945-1947 französischer Kriegsgefangener im Lager Montpellier. Dort formierte sich um den Dozenten und späteren Bonner Professor Ernst Bizer eine theologische Ausbildungsstätte für ca. 120 Kriegsgefangene. Poll studierte dann Theologie in Bonn und Oxford und amtierte bis zu seinem Ruhestand 1988 als Pfarrer in Geilenkirchen-Hünshoven und Übach-Palenberg.

Inhalt: Korrespondenzen, Predigten, Lebensläufe, Fotografien, ehemalige Studenten.

Literatur: Walter Ohler: "Der Herr hat uns hierhergebracht..." Gefangenschaft und Theologiestudium in den französischen Lagern Chartres und Montpellier 1945-1947, hrsg. von Christophe Baginski/Christine Lauer, Landau 1999: