Pfarrer Hans Josten (Pfarrfrauendienst)

1935-1963, 1970

Umfang: 2 Kartons

lfd. Nummern: 10

Findmittel: 2016

Signatur: 6HA 029M

Pfarrer Hans Josten (Pfarrfrauendienst) PDF 28 KB

Hans Josten (1883-1964) war von 1922 bis 1949 Pfarrer in Honnef. Ab 1935 versah er nebenamtlich zusammen mit seiner Ehefrau Lotte, geb. Nourney, den Pfarrfrauenrüstdienst der Bekennenden Kirche. 1949 wurde er mit dieser Aufgabefür die Evangelische Kirche im Rheinland, nun als Rheinischer Pfarrfrauendienst bezeichnet,  hauptamtlich betraut. Auch an der Einrichtung des Pfarrfrauendienstes in der EKD hatte Hans Josten großen Anteil.

Inhalt: Pfarrfrauentagungen und Pfarrbräuterüstzeiten 1935-1960; Korrespondenz und Vortragsmanuskripte; Pfarrfrauendienst in der EKD mit Rundschrift "Erfahrungsaustausch"; Fragebogenaktion über die Mitarbeit der Pfarrfrau in den Gemeinden 1970.

Ergänzende Archivbestände: 1OB 017 (LKA-Sachakten), 13-4-38; 5WV 016 (Rheinischer Pfarrfrauendienst); 8SL 097 (Sammlung Pfarrfrauen im Kirchenkampf).