Landeskirchenrat Ludwig Quaas, 1966 Foto: H. Bleckmann

Okirchenrat Ludwig Quaas

1945-1975

Umfang: 2

Findmittel: teilverzeichnet

Signatur: 6HA 020

Oberkirchenrat Ludwig Quaas PDF 46 KB

Ludwig Quaas (1908-1998) war seit den fünfziger Jahren als Ausbildungsreferent und dann in seiner Tätigkeit als Oberkirchenrat 1967-1976 vor allem zuständig für die Theologiestudenten.

Inhalt u.a.: Theologische Fakultät Bonn 1945-1954; Listen und Karteien der Theologiestudenten und Vikare 1947-1951 bzw. undatiert; Einweisungen in Pfarrstellen; Konferenz der Ausbildungsrefernten 1950-1971; Predigerseminare Essen, Bad Kreuznach und Wuppertal 1958-1973; Jung-Stilling-Institut in Espelkamp-Mittwald; Fort- und Weiterbildung der Pfarrer; Unternehmensberatungsstudie "Engpass Pfarrernachwuchs" 1968 und Werbebroschüren für Theologiestudium; Politisierung der Theologiestudenten 1969-1971 (v.a. Universitäten Bonn und Mainz); Ordinationstagungen 1968-1972; Publikumsreaktionen auf "Wort zum Sonntag" 1968-1975; umfängliche Korrespondenzserien.

Ergänzende Archivbestände: 7NL 086 (Nachlass Quaas).